Uhr Treffen Studierender mit chronischer Erkrankung oder Behinderung

Liebe Studierende mit chronischer Erkrankung oder Behinderung sowie Interessierte,

wir, Sara und Christian (AStA-Referent für Enthinderung und Vielfalt), laden Euch herzlich zu einem Kennenlerntreffen ein mit dem Ziel, eine Hochschulgruppe zu gründen. Ziele der Hochschulgruppe sollen das einander Kennenlernen und der Informationsaustausch sein. Zudem möchten wir uns durch die Hochschulgruppe besser vernetzen und uns für die Interessen der Studierenden einsetzen.

  • am 15.12.2017, ab 15 Uhr im Raum ZG.02 im C10 (Hochhaus)

Das Programm:

  • Vorstellungsrunde
  • Infos zur Gründung einer Hochschulgruppe
  • Diskussion
  • Filmvorführung: “Bad Santa“

Für Essen und Trinken wird gesorgt. Bei Fragen wendet Euch bitte an enthinderung@asta-hda.de