Uhr Die autoritäre Wende in Österreich - Von der Straße in die Regierung

Die autoritäre Wende in Österreich - Von der Straße in die Regierung

Referent: Ramin Taghian (Mosaik-Blog)

Ort: Café Glaskasten | Beginn: 18 Uhr

Die FPÖ nimmt als die soziale Heimatpartei Österreichs eine Vorreiterrolle der „Neuen Rechten“ in Europa ein. Die Niederlage der liberalen und sozialdemokratischen Parteien bei den letzten Wahlen ist dabei ein wesentlicher Aspekt. Antimuslimischer Rassismus und der Kampf gegen die globale Fluchtbewegung fungieren dabei als zentraler ideologischer Kitt der rechten "Volksgemeinschaft" in Reaktion auf vielfältige Krisenentwicklungen. Was tut die Regierung konkret, was zeichnet sich bereits ab? Was für Kapitalinteressen werden unter der konservativ-rechtsextremen Regierung bedient? Auf diese und weitere Fragen soll in dem Vortrag eingegangen werden.

Im Anschluss findet eine Diskussion mit dem Referenten statt, um über Gegenstrategien in der aktuellen Lage zu diskutieren.

Facebook: https://www.facebook.com/events/2100906406819971/